Tenor Sunrise "Heimat"


Der Name „Heimat“ basiert auf der besonderen Holzauswahl dieses einzigartigen Instrumentes. Die Decke welche aus einheimischer Haselfichte erschaffen wurde sticht optisch hervor, da die sogenannten Hasel, ein optischer Verwuchs im Holz, dezent im Unterbug des Instrument auftreten.

Kombiniert wurde diese einzigartige Decke mit einheimischer Pflaume und wurde abgerundet mit einem Ahornwurzel-Rand.

Um diesen besonderen Hölzern einen edlen abgerundeten Rahmen zu geben wurde für das Griffbrett, dem Steg und der Kopfplatte Ebenholz verwendet.

 

 Abgesehen von der einzigartigen Holzauswahl wird dieses Instrument von Mechnaniken verziert, welche es so nur an den Ukulelen aus dem Hause "Ziegenspeck" gibt. Diese exklusiven Mechaniken werden in Deutschland in höchster präzision handgefertigt.

 

 Der Korpus und der Hals der Ukulele sind mit einem Nitro-Cellulose Lack seidenmatt lackiert worden.

 Dieser hat eine sehr schöne natürliche Haptik und lässt sich auch längere Zeit angenehm ergreifen.

 

 

 Das Instrument wird dem künftigen Besitzer in einem hochwertigen Koffer übergeben.

 Dieser hat eine Plakette, welche aus dem selben Holz wie das im Koffer befindliche Instrument angefertigt wurde.

 

 


Technischne Informationen

Mensur: 440 mm

Decke: Fichte (Deutschland)

Boden/Zargen: Pflaume (Deutschland)

Hals: Mahagoni

Ränder: Ahorn Wurzel

Griffbrett/Steg: Ebenholz
Kopfplatte: Ebenholz
Mechaniken: Rubner

Tonabnehmer: auf Kundenwunsch (inklusive)

Lack: Nitro-Cellulose Seidenmatt


Tonbeispiel


Tenor Sunrise "Heimat"

 

Keine Bezahlung via Paypal.

Versand innerhalb Deutschland inklusive.
Versand außerhalb Deutschland exklusive.

2.500,00 €

  • verfügbar / in stock
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit / delivery time